Artikel.Texte.

Konzept. Text. Projekt.

Journalistische Texte.*

  • Reportage zur Durchführung einer klinischen Studie,
  • Portrait eines Wissenschaftsfotografen,
  • Kongressberichte, 
  • Artikel zu Symposien und Veranstaltungen,
  • Interviewtexte für einen Videodreh,
  • Berichte von Pressegesprächen sowie Expertenmeetings.

Produktkommunikation.*

  • Konzept/Texte zu einem Patienten-Unterstützungsprogramm,
  • Schulungsmaterial Diabetes  in "leichter Sprache", 
  • Mailingtexte, Newsletter, Bannertexte,
  • Website-Content für Unternehmensseiten,
  • Texte für eine Imagebroschüre,
  • Awareness-Kampagne zur Spinalen Muskelatrophie (SMA),
  • Broschüre zur Prävention/Diagnostik des Zervix-Karzinoms, Gynäkologie,
  • Kompendium Kontrazeption Gynäkologie.

* Dies ist eine Auswahl einiger Projekte. Gerne sende ich Ihnen Text- bzw. Sprachproben zu.


Artikel.

Proliferative diabetische Retinopathie.

Pressegespräch Novartis Pharma GmbH, Ophthalmologie, Frankfurt a. M., Februar 2020

Quelle: "Diabetes-Forum" und "www.diabetologie-online.de"; 4/2020; S. 47, VERLAG KIRCHHEIM + CO. GMBH


Magen-Darm-Erkrankungen.

Bayer Vital-Symposium, DGVS 2019

Quelle: "Der Allgemeinarzt"; www.allgemeinarzt-online.de; 18/2019; VERLAG KIRCHHEIM + CO GMBH

Dr. Wilmar Schwabe-Symp., DGVS 2019

Quelle: "Der Allgemeinarzt"; www.allgemeinarzt-online.de; 19/2019; VERLAG KIRCHHEIM + CO GMBH



Chronische Herzinsuffizienz.

Novartis Pharma-Symposium, Internistenkongress 2019



Quelle: "Frühe Optimierung der Therapie führt zu besserer Prognose", "Der Allgemeinarzt"; www.allgemeinarzt-online.de; 11/2019; S. 82-83, VERLAG KIRCHHEIM + CO GMBH


Typ 2 Diabetes.

Novo Nordisk Pharma-Symposium, DDG Diabetes Update 2019

Medizinjournalistin, Carolin Wolfram von Wolmar, Kichheim Verlag, Novo Nordisk Pharma, Diabetes Update, DDG,  Typ 2 Diabetes, healthcare, medical content, medical writing

Quellen: Im Mittelpunkt steht der Patient mit seinen Risiken. "Der Allgemeinarzt" 9/2019; S. 73 / "Diabetes Forum" 5/2019; S.47 / "Diabetes, Stoffwechsel und Herz" 3/2019, Band 28, S.159, VERLAG KIRCHHEIM + CO GMBH


Bericht zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Artikelserie zu "Prävention" und zum "Betrieblichen Gesundheitsmanagement", Mitarbeiterzeitung und Intranet von Boehringer Ingelheim Pharma. 

Medizinjournalistin, Carolin Wolfram von Wolmar, Autorin, Journalistin, Medizin, Pharma, Gesundheit, healthcare, medical content, medical writing
Artikel zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, Mitarbeiterstudie Fit-im-Leben.

Quelle: Boehringer Ingelheim Zeitung; Carolin Wolfram von Wolmar, Dr. Michael Schneider; 12/2012, S.6,

Wissenschaftliche Publikationen.

Kerstin Kempf; Stephan Martin; Carmen Döhring; Klaus Dugi; Carolin Wolfram von Wolmar; Burkhard Haastert; Michael Schneider; The Epidemiological Boehringer Ingelheim Employee Study-Part I: Impact of Overweight and Obesity on Cardiometabolic Risk; Journal of Obesity; 2013; DOI 10.1155/2013/159123.

 

M Schneider, S Martin, RD Hilgers, K Dugi, C Wolfram von Wolmar, B Haastert, K Kempf; Boehringer Ingelheim Mitarbeiter Studie - Eine prospektive epidemiologische Kohortenstudie: Diabetesprävalenz und Assoziationen zwischen gestörtem Glokosemetabolismus und kardiometabolischen Risikofaktoren; Diabetologie und Stoffwechsel; 2012; 7-P14; DOI: 10.1055/s-0032-1314511

 

Michael Schneider; Stephan Martin; Kerstin Kempf; Carolin Wolfram von Wolmar; Regine Ritter; Hans Jürgen Wörle; Postprandiale Blutglukosewerte als sensitiver Parameter des Glukosestoffwechsels; Ergebnisse einer innerbetrieblichen Gesundheitsvorsorge Diabetes; Diabetologe 2008; 4:581-584; DOI 10.1007/s11428-008-0344-2.