Portfolio

Fachjournalistin. Autorin.

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über meine Leistungen, Themen, Indikationen, die Textarten sowie Zielgruppen, mit denen ich mich bisher beschäftigt habe.

Leistungen.


Konzept. Text. Redaktion.

  • Basisrecherche mit Durchsicht vorhandener Literatur und Quellen,
  • Konzeption auf Basis vorhandener strategischer Aspekte und Ziele,
  • Texterstellung (SEO),
  • Redaktion, Abstimmung, Korrekturschleife 

Strategische Projektberatung.

  • Intensive Recherche und Analyse
    - Literatur- und Keyword-Recherche,
    - Telefonate, Interviews,
    - Markt- und Mitbewerberanalyse,
    - Expertenmeinungen etc.,
  • Strukturierung, Strategieentwicklung und zielgerichtete Konzeption

  • Medizinisch fundiertes Kommunikationskonzept mit Festlegung der Ziele und Maßnahmen,
  • Texterstellung (SEO) unter Berücksichtigung der Ziele sowie strategischen und taktischen Aspekte,
  • Redaktion, Abstimmung, Korrekturschleife. 

Projekte.

  • Expertenmeetings und Symposien:
    Moderation und Berichterstattung.
  • Kongresse/PKs: Berichterstattung, Interviews, Portraits...
  • Gesundheitsprojekte:
    Berichterstattung, Publikation der Daten. 

Service.

  • Als Fachjournalistin (DFJV) bin ich im Presseverteiler vieler Fachgesellschaften, Verlage und Forschungseinrichtungen.
  • In dieser Funktion habe ich Zugang zu Kongressen sowie Pressekonferenzen.
  • Ich verfüge über ein solides Experten-Netzwerk zu verschiedenen Themen und Indikationen. 

  • Fotoreportagen auf Anfrage.

 


Sie erhalten von mir ein Angebot, das speziell auf Ihren Kommunikationsbedarf ausgerichtet ist.

Indikationen. Therapien. Themen.


Diabetologie und Adiposiologie

  • Typ 1 und Typ 2 Diabetes,
  • Diab. Nephro-, Retino und Neuropathie,
  • Adipositas (Ernährung, Therapie)
  • Orale Antidiabetika (z.B. DPP-4i, SGLT-2i),
  • GLP-1 Rezeptor-Agonisten,
  • Insulin/Insulinanaloga,
  • Glucagon,
  • Blutzuckermessung,
  • Injektionsgeräte.

Patienten-Unterstützung

  • Information/Aufklärung,
  • Stärkung der Adhärenz/Compliance,
  • Schulung/Prävention.

Endokrinologie

  • Schilddrüsenerkrankungen,
  • Wachstumshormon (hgH)-Mangel.

Kardiologie

  • Hypertonie,
  • Herzinsuffizienz,
  • Vorhofflimmern (Antikoagulation),
  • Kardiovaskuläre Erkrankungen (CVD),
  • Fettstoffwechselstörungen.

Neurologie

  • Schlaganfall,
  • Migräne, Schmerz,
  • Depression,
  • Fibromyalgie.

Seltene Erkrankungen

  • Spinale Muskelatrophie (SAM),
  • Pulmonale Hypertonie.

Gastroenterologie

  • Verdauungsstörungen,
  • Reizdarm, Reizmagen,
  • Entzündliche Darmerkrankungen.

Nephrologie

  • Niereninsuffizienz,
  • Diabetische Nephropathie.

Gynäkologie/Urologie

  • Kontrazeption, Menopause,
  • Gynäkologische Krebsvorsorge,
  • Belastungs- und Stressinkontinenz,
  • Benigne Prostatahyperplasie (BPH).

Ophthalmolgie

  • Diabetische Retinopathie

Onkologie

  • Zervix-CA (Gebärmutterhalskrebs),
  • Mama-CA (Brustkrebs),
  • Darmkrebs.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Gesundheitstage, Screening-Aktionen,
  • Gesundheitsinformationen für Mitarbeiter.

Klinische Forschung

  • Informationen für Studienteilnehmer zur Durchführung klinischer Studien (Phase I-III und Phase IV).

Ihre Themen sind hier nicht erwähnt? Kein Problem, ich arbeite mich schnell und detailliert in weitere Krankheitsbilder ein.

Textarten. Zielgruppen.


Textarten.

  • Artikel, Berichte, Reportagen, Interviews,
  • Texte für Broschüren, Mailings,
  • Schulungs- und Infomaterial,
  • Storytelling,
  • Texte für Content-Marketing,
  • Newsletter, Blogs,
  • SEO-Texte für Internet und Social Media,
  • Texte für Videos,
  • Kongress- und Pressekonferenzberichte,
  • Fotoreportagen,
  • Informationen für Patienten,
  • Texte in "Leichter Sprache",
  • Ratgeber, Kompendien,
  • Präsentationen, Vorträge,
  • Wissenschaftliche Artikel,
  • Corporate Publishing...

Zielgruppen.

Fachpublikum:

  • Experten/Expertinnen* (Praxis/Klinik),
  • Ärzte/Ärztinnen* (Praxis/Klinik),
  • Praxis- und Schulungsteams,
  • Apotheker/innen*,
  • Außendienstmitarbeiter/innen*,
  • Fachgesellschaften,
  • Verbände und Institutionen

Patienten, Angehörige und Laien:

  • Patienten*,
  • Angehörige von Patienten*,
  • interessierte Laien*,
  • Öffentlichkeit.

* m/f/d